Dockside Drums
26.11.2021
SOUNDS

feat. Johann Jacob Nissen, Gitarre

21.01.2022
KIEZ AND CRIME

feat. Anja Topf, Lesung

04.03.2022
MINIMAL MOMENTS

feat. Steve Reich, Komposition

Ein Programm so bunt wie die Spielstätte zwischen Kiez und Hafen im Herzen von St. Pauli. Hier empfängt Schlagzeuger und Multipercussionist Stefan Weinzierl seine Gastkünstler:innen. Zusammen entstehen drei ganz unterschiedliche Konzertabende frei jeglicher Genregrenze: unterhaltend mit Niveau und hohem künstlerischem Anspruch. Energiegeladen, kurzweilig und definitiv einzigartig!
26.11.2021 - 19:00 Uhr
SOUNDS
feat. Johann Jacob Nissen, Gitarre
feat. Johann Jacob Nissen, Gitarre
Johann Jacob Nissen beeindruckt als Gitarrensolist genauso wie als Ensemblepartner in zahlreichen Kammermusikformationen. Im Duett mit Marimba, Vibraphon und Perkussion entsteht ein lebendiger Konzertabend: spritzig, voller Lebensfreude, Spiel-und Experimentierlust, aber auch einfühlsam, nachdenklich und mit beeindruckender Authentizität.
21.01.2022 - 19:00 Uhr
KIEZ AND CRIME
feat. Anja Topf, Lesung
feat. Anja Topf, Lesung
Drei Tatorte in Norddeutschland. Drei Morde aus Rachsucht. Anja Topf verleiht mit ihrer unverwechselbaren Stimme jedem einzelnen Krimi-Protagonisten einen morbiden Charme. Verbunden mit unheimlichen Schlagwerkklängen entsteht ein äußerst unterhaltsames Krimi-Live-Hörspiel, das das Publikum auf eine mysteriöse Reise schickt – voll schwarzem Humor und skurriler Pointen.
04.03.2022 - 19:00 Uhr
MINIMAL MOMENTS
feat. Steve Reich, Komposition
feat. Steve Reich, Komposition
Bei diesem multimedialen Soloabend entführt Sie Stefan Weinzierl in die faszinierende Klangwelt minimalistischer Kompositionen für Perkussion, Marimba und Vibraphon. Dabei zeigt der Hamburger Schlagzeuger und Multi-Perkussionist die große Vielfalt der Minimal Music und spannt den Bogen von Klassikern des Genres, wie Steve Reichs legendärer „Clapping Music“ hin zu selten gehörten Werken.

TICKETS
SINGLE
Ein Konzert
Ein Freigetränk
10 €
VVK: Konzertkasse Gerdes, eventim.de und alle Vorverkaufsstellen.

zzgl. VVK-Gebühren
Bei allen Konzerten gilt 2G (geimpft oder genesen)
ABO
Alle drei Konzerte
Jeweils ein Freigetränk
25 €

ARTIST IN RESIDENCE
Die Musik von Stefan Weinzierl passt in keine Schublade - genauso wenig wie sein Instrumentarium. Ob mit großem Orchesterschlagwerk oder kleinen Effektinstrumenten – mit dem einzigartigen Klangspektrum seiner facettenreichen Schlaginstrumente entwickelt der Schlagzeuger und Multi-Perkussionist (Masterstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg) Hörwelten für energiegeladene Bühnenproduktionen und schlägt dabei gern den Bogen zu Literatur oder Schauspiel.

In seinen Produktionen arbeitet er u.a. mit Devid Striesow, Walter Sittler, Ulrike Folkerts, Dominic Raacke und Rolf Becker zusammen und folgte u.a. Einladungen des Schleswig-Holstein Musik Festivals, der Elbphilharmonie Konzerte, der San Francisco Symphony, des Festival musica Strasbourg, des enter 4th festival Prag, der Erfurter Herbstlese und zahlreichen deutschen Theatern – u.a. des Deutschen Schauspielhauses und Ernst-Deutsch-Theaters Hamburg, der Oper Bonn, der Theater in Freiburg und Worms, des Landestheaters Detmold und des Robert-Schumann-Saals Düsseldorf.
In seinem Hamburger Tonstudio entwickelt und produziert er regelmäßig Musik für Bühnenwerke, Hörbücher, Radio-Produktionen, Dokumentationen und Imagefilme.

Stefan Weinzierl ist Preisträger der Guthman Musical Instrument Competition Atlanta 2011 und Endorser des niederländischen Schlagwerkherstellers ADAMS.

LOCATION

Im Herzen Hamburgs steht sie: zwischen Kiez und Hafen. Ein Gotteshaus, das weit mehr ist als ein Raum zum beten. Hier ist jeder willkommen:

Die St. Pauli Kirche - der perfekte Ort f
ür Dockside Drums!
Schnapp Dir ein Getränk und komm rein!
St. Pauli Kirche
Pinnasberg 80
20359 Hamburg
Und genieße nach der Show den Blick auf Kiez und Hafen!

FOTO-CREDITS
Johann Jacob Nissen Topf © Nils Joank
Stefan Weinzierl © Kulturmanagement Hamburg
Anja Topf © Anja Topf





gefördert durch ein Stipendium von